Gestern war er endlich da- der heißersehnte Tag der Scheidung – Scheidung von Edeltraud.
Die „Beißzange“, die mich über 4 Jahre begleitet hat, in mehr schlechten als guten Tagen. Gequält hat sie mich in Tagen und Nächten, gezwickt, gezogen und sorgte dafür dass ich immer in Anspannung war. Ich weiß, die Absichten waren gut und ich bin ihr auch dankbar, sie hat mein Leben zwar nicht schöner gemacht, aber mich (hoffentlich), sie kümmerte sich emsig um Lücken und Engpässe. A Gründliche wars und a Reinliche, wehe man hat mal zu putzen vergessen, das wurde sofort bestraft. Keinen Genuß hat sie gegönnt, weder Gummizeugs noch Spaghetti oder Rucola waren gern gesehen. Gummizeug nein, aber dafür monatelang nur mit Gummis…und manchmal auch Wachs (wenns ganz arg drauf war). Gekostet hat sie mir auch nicht wenig. Zahlreiche Therapien habe ich wegen ihr ausprobiert,jetzt reichts 😉
„Liebe Edeltraud, du darfst jetzt gehen, auf ein Nimmerwiedersehen“
(9.1.19, Zahnspange ade)

Bye bye Edeltraud
Markiert in:     

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.