Zutaten:

100 g Butter
2 grosse Karotten gerieben
2 Teelöfferl Tomatenmark
Salz,Pfeffer nach Belieben
Basilikum & oder Thymian,
ev. eine kleine Knoblauchzehe

Karotten reiben, alles mischen und am besten  am Ofen erhitzen, abkühlen lassen, evtl. kurz ins Gefrierfach und dann 1-2 Tage im Kühlschrank ziehen lassen. Mit gutem Brot genießen.

Gutes Gelingen & Bon Appetit!

Genussrezept – Karottenbutter
Markiert in:                 

2 Gedanken zu „Genussrezept – Karottenbutter

  • 2019-04-16 um 16:02
    Permalink

    Ich freue mich immer wieder auf Yogaeinheiten mit dir Verena! Bist meine Lieblings-Yogatrainerin!

    Antworten
  • 2019-04-16 um 10:19
    Permalink

    Ich liebe deine Karottenbutter!
    Deine Mail mit diesem Link war der Hinweis darauf, sie wieder mal zu machen.
    Danke!

    Antworten

Schreibe einen Kommentar zu Barbara Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.